Tagebuch 2020

28.11.2020

Haha... 

Eine gute Läufigkeits-Vorbereitung ist wirklich das A und O... :-)
Ich kringle mich gerade vor Lachen - unsere Flats haben echt immer tolle Ideen.
 
 
12.11.2020

Emma geniesst...

...ihre Schlammpackungen und Kneippkuren ;-).
      
 
Ayokas Emma Fortuna
 
 
04.11.2020

Elle Presidente

Ziva hat bereits ihre Stellung zur Lage der Nation eingenommen. Für sie ist klar wer heute gewinnen wird ;-).
Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
03.11.2020

Happy Birthday, liebe D-chen!

Heute ist Euer Tag - der 2. Geburtstag! Erwachsen seid Ihr geworden - mein Scottish-Whisky-Wurf.
Lasst es heute krachen und geniesst Euren Tag in vollen Zügen. Ärgert Eure lieben einmal so richtig. Heute dürft Ihr das. 
Alles Liebe und Gute meine lieben Zwerge - ein riesiges Happy Birthday an Duffy, Duke, Takeshi, Dayo, Darcy, Ennio, Dayka und Amy.
 
 
 
28.10.2020

Der Hüter des Zopfes

Nero schaut ganz genau, dass Sigi nicht zu viel des kostbaren Schatzes selber isst ;-).
Ayokas Conan Shaman "Nero"
 
 
 
27.10.2020

Mia und der Fuchs

Mia durfte das erste Mal eine Fuchsschleppe ausarbeiten und hat den Fuchs auf Anhieb gefunden. Bravo!
Ayokas Chuma "Mia"
 
 
 
26.10.2020

Mystischer Sonntag

Dayo auf Streifzug im Wald - die Stimmung war echt bombastisch!
Ayokas Dalmore of Alness "Dayo"
 
 
 
25.10.2020

Wintervorbereitung

Daykas Trockenübungen für die Wintersaison ;-)
Ayokas Deans of Edinburgh "Dayka"
 
 
 
24.10.2020

Ivys Geburtstagsspaziergang...

... führte uns am Caumasee vorbei zur Aussichtsplattform Il Spir, der Rheinschlucht und weiter zum Crestasee. Schön war.
 
    
 
 
 
 
21.10.2020

Happy Birthday, liebe A-chen!

Happy Birthday, liebe Ivy!

Liebe A-chen 
Zu Eurem 7. Geburtstag wüschen ich Euch von Herzen alles Gute. Bleibt gesund und lasst Euch so richtig verwöhnen. Nehmt Euch Zeit für die schönen Dinge des Lebens. 7 Jahre flitzt ihr nun schon herum - meine Böbbels. Unglaublich! Ihr seid echt eine ganz sepezielle Truppe und Ihr liegt mir sehr am Herzen. Ich wünsche Euch einen ganz, ganz tollen Geburtstag.
Happy Birthday, Norik, Ayko, Alec, Oisin, Ayo, Aiyuna, Amy, Joy, Crazy, Abby und Ivy!
Ein grosses Happy Birthday geht in den Himmel zu Ayk - der erste Geburtstag ohne ihn - ohne Mändu...
 
Liebe Ivy
Du bist mein Sonnenschein, meine Gutmütigkeit in Person/Hund. Du hast ein Herz aus Gold und Nerven aus Stahl. Du bist mein Schatten - immer zu meinen Füssen. Auf Dich ist Verlass in fast jeder Situation. Du bist etwas ruhiger geworden - vielleicht auch durch Deine neue Position in unserem Rudel. Du warst nie eine Führungspersönlichkeit. Das musstet Du auch nicht mit Mama Enya an Deiner Seite. Du warst ihre loyale Begleiterin. Nun ist sie nicht mehr und Du musstest in ihre Fussstapfen treten. Das war für Dich überhaupt nicht einfach. 
Du bist dadurch aber nochmals souveräner geworden. Deine Ruhe und Gelassenheit lassen mich von Dir lernen. Ich bin so stolz, Dich an meiner Seite zu wissen. 
Happy Birthday, Tschiggin! Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute zum Geburtstag. Schön, dass es Dich gibt...
 
 
 
 
05.10.2020

Wesens- und Anlagetest in Studen BE

Und wieder haben es 2 Teams geschafft! Herzlichen Glückwünsch an Nicole mit Elva und an Susan mit Dayka.
Beide Teams haben eine schöne Arbeit gezeigt und waren voller Freude dabei. Haaach, das freut doch einfach das Züchterherz ;-). Wirklich toll gemacht, bravo!
Nicole mit Ayokas "Elva" Jadaya
 
Susan mit Ayokas Dean's of Edinburgh "Dayka"
 
 
 
01.10.2020

Braunbären unter sich

Unser Braunbär Duffy hat eine tolle Freundin gefunden. Sie gibt den Ton an und Duffy lässt es gewähren. Mädels dürfen bei Jungs einfach alles ;-).
 
Ayokas Dufftown of Banffshire "Duffy"
 
 
25.09.2020

Aiyuna in ihrem Element

Wie Ivy liebt auch Aiyuna das Wasser über alles. In diesem Element ist der Flat nicht zu bremsen.
Ayokas "Aiyuna" Asha Amali
 
 
24.09.2020

Auf Streifzug mit Jasmin

Eames liebt es, wenn sie mit Jasmin auf Streifzug darf. Ihr solltet mal sehen, wie Eames sich freut, wenn Jasmin kommt. Die Zwei sind echt ein tolles Team.
Ayokas Epsilon Eames
 
 
22.09.2020

Badespass im Freibad Gelterkinden

Ein ganz spontaner Spass mit Adrian und Ellie. Viele Freibäder öffnen an Bettag die Pforten für die Pfoten. Das ist ein unglaublicher Spass und ein riesen Gewusel. So viele freudige Hunde tanzen um das Becken und hüpfen mit teilweise meisterhaften Sprüngen ins Wasser. Ein herrlicher Nachmittag - das werden wir ganz bestimmt wieder machen.
 
 
 
15.09.2020

Herzlichen Glückwunsch an Noemi mit Ziva

Und wieder hat ein Team enormes geleistet. Noemi hat mit Ziva die Therapiehundeprüfung mit super Ergebnis abgelegt. Gerade sie zwei haben diesen Erfolg so verdient. Ziva ist unser Sorgenkind, das immer wieder mit Herzrasen kämpft. Trotzdem hat Noemi den Glauben an Ziva und ihre Stärken nie aufgegeben. Hartnäckig, aber mit viel Geduld hat sie ihr Ziel erreicht. Dafür zollt ihr mein voller Respekt. 
Ich gratuliere von ganzem Herzen zu diesem Erfolg und wünsche Euch beiden viele erfüllte Stunden bei Eurer nun zertifizierten Arbeit. Herzlichen Glückwunsch!
Ein paar Worte von Noemi:
 

Eigentlich wollte ich hier unsere Geschichte zum Therapiehunde-Team schreiben. Ich merkte aber schnell, dass ich ein ganzes Buch schreiben könnte. Unsere Geschichte bis hier hin war voller Höhen und Tiefen, voller Entschlossenheit und Unsicherheit.

Wenn ich zurückschaue, macht mich etwas ganz stolz: Wir sind uns zu jedem Zeitpunkt treu geblieben und haben nur das gemacht was für uns richtig war. Mussten wir entschleunigen, haben wir entschleunigt, brauchten wir Zeit, haben wir uns die Zeit genommen.

Auf unserem Weg zum Therapiehunde-Team entwickelte sich zwischen mir und Ziva eine unglaublich starke und schöne Verbindung. Wir lernten einander richtig zu verstehen, damit meine ich vor allem das Gespür füreinander.

Die Prüfung bestanden zu haben erfüllt mich mit Glück und Freude. Unser Weg bis zur Prüfung erfüllt mich mit Liebe, Wärme und Vertrauen.

An dieser Stelle möchte ich zu allen Mensch-Hund-Teams die es nicht ganz einfach haben etwas sagen, ganz egal ob ihr gesundheitliche Schwierigkeiten habt, ihr das Gefühl habt alles falsch zu machen, oder was auch immer:

‘’ Lasst nicht den Lärm fremder Meinungen Eure eigene innere Stimme ertränken. Und am allerwichtigsten: Habt den Mut, Eurem Herzen und Eurer Intuition zu folgen’’ Zitat: Unbekannt

Kein Anderer kennt deinen eigenen Hund so gut wie du selbst und vor allem hast du selber das beste Gespür für deinen Hund… Vertraue dir/euch!

Ich möchte mich an dieser Stelle bei all den Menschen bedanken, die immer an uns geglaubt haben. Und vor allem, danke für eure Geduld!:)

Danke Karin, Manuela, Mami, Anja, Martin und Yannick!

Auch möchte ich mich bei all denen bedanken, die an uns gezweifelt und uns kritisiert haben. Ihr habt mir gelert auf mein eigenes Bauchgefühl zu hören und sich selber treu zu bleiben. Danke!:)

Ziva meine 30kg schwere Hündin, die meint sie sei ein kleines Hündchen. Ziva meine liebste Hündin, die Grobmotorik der Feinmotorik bevorzugt. Ziva meine liebevolle und sensible Hündin mit ihren ganz eigenen Ideen. Ziva meine lebensfrohe, lustige und wilde Hündin, die Nähe und Distanz nicht immer einschätzen kann.

Ja, genau das alles ist Ziva:) Und genau darum ist sie so perfekt! Sie ist so wie sie ist und bleibt so wie sie ist und genau deshalb ist sie ein super Therapiehund… voller Lebensfreude und Liebe!

Du und ich, ich liebe dich:)

Noemi mit Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
10.09.2020

Wesens- und Anlagetest in Frauenfeld

Letzten Sonntag durfte ich die 3 Teams an den Wesens- und Anlagetest nach Frauenfeld begleiten. Ein spannender Tag erwartete uns. Formwert, Apportier- und Nasenarbeit, wie auch das Wesen, das Sozialverhalten und die Umwelteinflüsse wurden abgefragt. Alle 3 Teams haben den Tag wirklich toll gemeistert. Ich bin mächtig stolz auf ihre Arbeit mit den Hunden. Und was soll ich sagen... alle 3 Teams haben mit einer wunderbaren Leistung bestanden und dürfen somit die Zuchtzulassung beantragen. Well done, Ladies! :-)
Doris mit Ayokas Chuma "Mia"
 
Jasmin mit Ayokas Epsilon "Eames"
 
Vofi mit Ayokas Elani Callista "Linn"
 
 
 
04.09.2020

Ziva und Pan...

...gemeinsam auf Achse
      
Ayokas Beba Cariba und Ayokas Eros Pan
 
 
28.08.2020

Herzlichen Glückwunsch an Angelika mit Takeshi

Die Zeiten waren wegen Corona nicht ganz einfach und die Trainingseinheiten sehr geschmälert. Zudem ist Takeshi noch keine 2 Jahre alt. Trotzdem sind die Zwei heute zur Therapiehundeprüfung angetreten und haben sie mit einer Glanzleistung bestanden. Herzlichen Glückwunsch - Ihr zwei seid echt der Hammer! 
Nun darf Takeshi als offizieller und zertifizierter Therapiehund Angie zur Arbeit begleiten. 
 

Ayokas Deanston of Doune Castle "Takeshi"

 

22.08.2020

Mila & Sam

Mila und Papa Sam am Happy Flat-Event.
Die Bilder wurden von Torsten Fleischer geschossen.
Papa Sam - Never Give Up Sam of Happy Flats
Ayokas Elaheh Mila
 
 
12.08.2020

Wann kommst du spielen?

1 Spieli ist für dich und 1 Spieli ist für mich. Alles klar?

Ayokas Dalmore of Alness "Dayo"

 
10.08.2020

Yuki geniesst...

...die kühle Luft im Engandin und häkselt friedlich den Wald ab.
        

Ayokas Elay "Yuki"

 
 
08.08.2020

Kein Brunnen zu klein...

...für eine flatastische Abkühlung

Ayokas Daftmill of Cupar "Duke"

 
 
04.08.2020

Oisin on Tour

Der Bub ist mit seiner Familie unterwegs. Sein Job ist genau festgelegt. Er ist der Hüter des Zeltplatzes.
Nichts entgeht Oisins scharfem Blick.
 
Ayokas Ayuba "Oisin"
 
 
03.08.2020

Dänemark

Lucy durfte mit ihrer Familie in die Ferien nach Dänemark. Herrlich - da wäre ich wohl jetzt auch sehr gerne.

Ayokas Badira Zoraya "Lucy"

 
 
01.08.2020

1. August

Alles Liebe und Gute zum Gebutstag, Mutter Helvetia! 
729 Jahre zählst Du bereits und im Moment geht es Dir nicht so gut. Deine Kinder machen Dir Sorgen.
Aber ich hoffe fest, dass Du und Väterchen Staat Deine Gesundheit wieder hinkriegen.
Lass es Dir heute gut gehen und vergiss für einen Tag alle Mühen.
Happy Birthday, meine Liebe!
 
 
 
29.07.2020

Training mit Linn, Eames und Ivy

In den ganz frühen Morgenstunden, als es noch kühl war, waren wir mit den Mädels breits unterwegs. Dummyarbeit stand an. Schliesslich haben wir einen ganzen Rucksack voller Hausaufgaben bekommen.  Wir sind aber sehr artig und geben alles...
Toll wars! Das müssen wir bald wiederholen, gell Vofi ;-).
Halteübung - wer hält den Dummy am Längsten? 
Ivy und Linn in der Wartezone ;-)
 
 
28.07.2020

Unterwegs mit Dayka

Dayka und Susan haben uns besucht. Es gab so viel zu besprechen für die 2-Beiner und viel zu bädele und spielen für die 4-Beiner. Aaaber, wir haben also auch noch getrimmt ;-). 
 
 
 
 
22.07.2020

Unser Blumenkind aus dem Tessin

Everest schickt allen liebe Grüsse
Ayokas Everest
 
 
21.07.2020

Küchenarbeit

Wenn sich 3 um die Küchenarbeit streiten, sieht das so aus :-)
Ayokas Elani Callista "Linn" und Ayokas Caven Eiki
 
 
20.07.2020

Alec auf Wanderschaft

Die Ayokas sind in den Sommerferien. Von überall her bekomme ich wunderbare Bilder. Heute ist Alec auf Wanderschaft. Herrlich! Der Bub geniesst...

Ayokas Anwar Alec
 
 
15.07.2020

Bädele bei Ocean

Die Farbe des Wassers steht der in der Karibik in nichts nach - die Aare bei Thun. Herrlich!
Die Mädels haben den Ausflug wirklich sehr genossen. Wir auch! ;-)
 
 
 
08.07.2020

Gleichgewichtsübung

Amy und Fabian trainieren hart. Nein im Ernst, wiiiirklich mega hart. Fabian kann es einfach noch nicht ;-).

Ayokas Ashaki Asha "Amy"

 
 
07.07.2020

Auf der Achterbahn?

Nein, nein, nicht ganz sooo schlimm ;-). Aber die Gelmerbahn mit den 106% Steigung durchschnittlich ist also auch nicht ganz ohne.
Ayokas Elani Callista "Linn"
 
 
06.07.2020

Kreative Mia

Mia wartete brav bei der Haustüre bis Frauchen das Auto geöffnet hatte.
Als das Kommando "Mia Auto" kam, stieg Mia ganz brav ins Auto ein. Nur leider hatte Frauchen vergessen die Hundebox zu öffnen. So hat Mia ihre eigene Lösung gesucht. 
Ich würde sagen: Kommando verstanden und erfolgreich umgesetzt! :-)
Ayokas Chuma Mia
 
 
 
03.07.2020

Bodenwespen

Die kleine Yuki hatte Glück! Gestern ist sie beim Spaziergang mit ihrer Nase in ein Bodenwespennest geraten. Daraufhin wurde sie von den kleinen Biestern angegriffen. Die Bodenwespen krabbeln ins Fell und sind kaum noch raus zu kriegen. Yuki und Monika wurde ganz viel gestochen und Yuki musste notfallmässig zum Tierarzt und bekam eine Spritze. Man muss bedenken, dass die meisten Stiche im Gesichtsbereich des Hundes erfolgen. Das kann sehr gefährlich werden.
Bodenwespen sind wirklich nicht harmlos! Gut ist den Zwei nicht mehr passiert und heute schon fast alles wieder gut.
Ayokas Elay Yuki
 
 
02.07.2020

Bravo, Ellie!

Ellie hat im Junghundekurs den Abschlussparcour als Klassenbeste abgeschlossen. 
Adrian und Ellie, das habt ihr echt toll gemacht - Herzlichen Glückwunsch!
Nun darf Ellie in die Begleithundegruppe aufsteigen. Ganz, ganz viel Spass!
Ayokas Ellie Lucy
 
 
30.07.2020

Hey jo man

Voll der Gangster
Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
30.06.2020

Das Element Wasser

Wo kommt nur das viele Wasser her? Kamikaze Chi ist ganz aus dem Häuschen.
Ayokas Chi Nadua
 
 
29.06.2020

Trulla und Joggeli

Ein geniales Bild hat mich soeben erreicht. Die Überschrift lautete: Trulla und Joggeli :-)
Aber eigentlich ist alles damit gesagt. Oma Enya und Diego waren immer zusammen am "Blödele".
Eine tolle Erinnerung! Danke Marco...
Auch danke ich mit diesem Bild stellvertretend für alle lustigen Bilder, Filme, Worte und Aufsteller.
Ayokas, ihr seid einfach eine geniale Truppe. Schön, dass es Euch gibt!

Ayokas Chittu Liwanu "Diego"

 
 
28.06.2020

Stilleben

Friedlich und auf kühlem Steinboden darf Ocean seine Ferien geniessen.
Ayokas Elios Eagle Ocean
 
 
18.06.2020

Goodbye my love, goodbye!

Eine grosse Dame ist nicht mehr...
Wer sie gekannt hat weiss, was ich verloren habe. Man kann Enya nicht beschreiben, sie hat sämtliche Lehrbücher umgeschrieben - ihre eigene Geschichte daraus gemacht.
Am 22.6.2020 wäre sie 11 Jahre alt geworden. Sie hat es nicht mehr geschafft - am 16.06.2020 hat sie ihre Augen für immer geschlossen. 
Sie war 11 Jahre an meiner Seite. Kaum ein Tag von mir getrennt - mein Schatten.
Mit ihr zusammen habe ich Grenzen überschritten, welche ich so wohl nie zu überschreiten gewagt hätte. Sie hat mich auch gelehrt toleranter und nachsichtiger zu sein - mehr Geduld zu haben. Aber im Gegenzug auch Grenzen klarer abzustecken.
Sie war mir bei meiner Arbeit immer eine beliebte Hilfe. Vielen Hunden mit Verhaltensproblemen hat sie geholfen klarer zu kommunizieren und die Hundebegegnungen dadurch lockerer anzugehen. Sie war eine unheimlich starke Hündin mit einer Fröhlichkeit, die nicht zu überbieten war. Ihr Stammbaumnamen hat sich durch ihr ganzes Leben wie ein roter Faden gezogen: Twilight Star's Que Sera Sera - es kommt, wie es kommt!
Enya hat mir in zwei Würfen 19 Welpen geschenkt. Sie tragen das Erbe einer wunderbaren Hündin weiter.
Nun werden wir lernen müssen ohne unseren Sonnenschein zu leben. Die Selbstverständlichkeit, dass sie immer da war, dicht an meiner Seite, das wird unendlich fehlen.
Guten Reise liebe Enya - meine Trulla - meine Grand Dame.
(Goodbye my love, goodbye - Demis Russos - click)
Twiligt Star's Que Sera Sera - Enya
 
 
 
15.06.2020

 Kapitän auf dem Zürichsee 

Ziva bei der Seerettung. Es wird alles gerettet, was nicht in den See gehört :-).
Ayokas Beba Cariba
 
 
09.06.2020

Arbeit ist schön

Gott sei Dank sind die Flat freudige Arbeiter. Was würde man nur ohne sie tun?
Ayokas Elios Eagle Ocean
 
 
04.06.2020

Happy Birthday, liebe B-chen!

Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, liebe Ziva, Lucy, Nala, Mabou, Arko, Jester und Baris!
5 Jahre ist es her, dass wir so sehr auf euch gewartet haben. Die Zeit läuft nur so. Darum geniesst den heutigen Tag und lasst es euch so richtig gut gehen. Happy Birthday!
 
 
 
01.06.2020

Happy Birthday, liebe C-chen!

Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, liebe Mia, Chi, Kiah, Nova, Marley, Eiki, Mojo, Nero, Diego und Zak.
3 Jahre seid ihr nun alt. Der Junghundestatus ist jetzt definitiv vorbei und ihr geltet als erwachsene, gut erzogene Hunde ;-).
Ich wünsche euch von Herzen einen ganz tollen Tag. Lasst euch verwöhnen und geniesst euren Tag in vollen Zügen.
 
 
 
25.05.2020

Welch komischer Geselle

Was bist du denn für ein komischer Flat? ...und riechen tust du auch etwas streng... im Fall! ;-)
Ayokas Eywa Feja
 
 
19.05.2020

Sonne, Wasser und Zeit

...mehr braucht ein Flat nicht um glücklich zu sein. Der Mensch auch nicht ;-)
Ayokas Akilah Amali und Ayokas Epsilon Eames
Aarereinigung
 
 
15.05.2020

Amy in der Zeitschrift

Was für eine Ehre für Fabian mit Amy - Amy mit Bild in der Zeitschrift "Jagd in Tirol".
Ayokas Ashaki Asha Amy
 
 
09.05.2020

Wer bist du denn?

Das Regenwetter bringt so viele spannende Sachen zum Vorschein.
Ayokas Epsilon Eames
 
 
04.05.2020

Elva on Tour

Frühmorgens, wenn noch alle schlafen...
Ayokas Elva Jadaya
 
 
30.04.2020

Unser Dressman

Pan durfte bei Jessica modeln ;-).
     
Ayokas Eros Pan
 
 
28.04.2020

Duke hat alles im Griff

Grosi und Zwerge begleiten, das macht Duke sehr gerne.

Ayokas Daftmill of Cupar "Duke"

 
25.04.2020

Die wilde 13 hat Geburtstag!

Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, liebe E-chen! 
Hey, bereits 1 Jahr alt - erst haben wir noch auf euch gewartet. 9-10 Zwerge sollten es werden und 13 kleine Wunder sind es geworden. Das war so ein unglaubliches Gefühl. Eine Freinacht, die es wirklich in sich hatte. 
Nun feiert ihr heute Geburtstag und Andrea mit Papa Sam, Vofi und ich sind mächtig stolz auf euch alle. Geniesst den Tag und lasst es euch gut gehen. Ärgert auch ein Bisschen eure Lieben - heute darf man das nämlich. An anderen Tagen macht man es einfach ;-).
 
Happy Birthday, meine wilde 13 - Pan, Ocean, Django, Everest, AC, Yuki, Ellie, Elva, Emma, Feja, Mila, Linn und Eames.
 
 
22.04.2020

Eiki und Linn haben Spass

Dies wunderbaren Temperaturen laden zum Baden ein.
Ayokas Elani Callista "Linn" und Ayokas Caven "Eiki"
 
 
20.04.2020

Frisbeeee

Ohne Worte :-)
 
Ayokas Badira Zoraya "Lucy"
 
 
10.04.2020

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen eine frohe Osterzeit und viele schöne Stunden im kleinen Kreise.
Wir hoffen, dass niemand ganz alleine sein muss und alle die Sonne etwas geniessen können.
Bleibt gesund!
Die Ayokas-Gang ;-)
 
 
09.04.2020

Früüühling

Und somit wird bei uns auch schon ganz ausgiebig gebadet ;-)
v.l.n.r. Eames, Ivy und Enya
 
Enya im Hintergrund und Eames: zusammen retten wir jeden Holzbrügel
 
v.l.n.r Eames, Ivy und Enya
 
 
08.04.2020

Letzte Tage vor Ostern

Und Diego hat sooo viel Arbeit...
Ayokas Chittu Liwanu "Diego"
 
 
07.04.2020

Grüsse aus dem Tessin

Ayokas Amani Amar "Norik"
 
 
06.04.2020

Dreckschnäuzchen

Was Dayo wohl Feines gefunden hat?
Ayokas Dalmore of Alness "Dayo"
 
 
05.04.2020

Ziva und die harten Jungs

Ziva liebt alle - auch die ganz harten Jungs - und alle lieben Ziva :-).
Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
03.04.2020

Mmmhhh...

...was Fabian da wohl Feines für Amy bereit hält?
Ayokas Ashaki Asha Amy
 
 
31.03.2020

Duffy im Home Office

Sehr engagiert unser Herr Braun ;-)
Ayokas Dufftown of Banffshire "Duffy"
 
 
30.03.2020

Unser Blumenmädchen

Ziva geniesst ihre Zeit mit Fraueli im Garten. Es ist auch herrlich warm und in der Frühlingssonne kann man sich schon richtig den Pelz aufwärmen.
 
Aber auch hier darf der Mittagsschlaf nicht fehlen - ganz edel mit eigenem Schlafkissen
Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
25.03.2020

Zeit um zu kuscheln

Bücher lesen und kuscheln - das mögen auch meine Mädels. ...und wenn das Sofa noch frei gegeben wird, ist es ganz besonders schön ;-). 
 
Ayokas Epsilon Eames
 
 
23.03.2020

Rassebeschreibung Flat Coated Retriever

Mit Humor zu nehmen - aber sehr zutreffend ;-)

Der Flat Coated  Retriever liegt immer und überall maximal im Weg und kann dabei deutlich mehr Raum einnehmen, als ihm eigentlich größenmäßig zusteht.
Er kann bei Bedarf immense Mengen Haar verlieren (auch direkt nach dem Bürsten).
Der Flat Coated  beachtet Fremde draußen nicht - außer man verlässt sich darauf, dass er Fremde nicht beachtet.
Er hat eine immense Begabung dafür, den Augenblick zu finden, in dem man seinen Menschen maximal blamieren kann.
Die Pfoten sind rundlich, kräftig und kompakt und können große Dreckabdrücke auf heller Kleidung und frisch geputzten Böden hinterlassen.

Flat Coated  schätzen Ansprache und unsere volle Aufmerksamkeit. Darum stupsen sie einen besonders gern mit der Nase an den Arm, wenn man in der Hand eine volle Kaffeetasse oder sonst irgendein Getränk hat.
Flat Coated Retriever gibt es bekanntlich verschiedenen Farben, aber wenn sie richtig dreckig sind, kann man diese allerdings kaum auseinander halten.
Alle Flat Coated Retriever bekommen nie, niemals, gar nie nicht, genug Futter.

Flat Coated Retriever beherrschen die Kunst, mit nur einem Liter Wasser im Napf die gesamte Napfumgebung zentimeterhoch unter Wasser zu setzen.
Einem auf einem tausende Hektar großem Feld herumtobenden Flat Coated Retriever gelingt es immer mit größter Akkuratesse in den Knien seines Besitzers zu bremsen und versuchen, ihn so auf dem Boden der Tatsachen zu halten.

Flat Coated Retriever wissen aufgrund ihrer überragenden Intelligenz praktisch alles besser als ihre Menschen und können daher selbst am besten entscheiden, wann es Sinn macht zu gehorchen.
Flat Coated Retriever Welpen finden immer einen Weg unter die Füße ihrer Leute.
Flat Coated Retriever haben einen ausgeprägten Sinn für Humor.
Der Glaube, dass Flat Coated Retriever mit zunehmendem Alter vernünftiger werden, ist falsch.
Flat Coated Retriever können sehr wohl vorsichtig spielen. Sie ziehen es aber vor, das nicht zu tun.
Flat Coated Retriever folgt seinem Alphatier bedingungslos überallhin - es sei denn, irgendjemand anderes isst gerade Kuchen oder etwas anderes Leckeres und geht in die andere Richtung.

Der Flat Coated Retriever verfügt über einen absoluten "will to please", leidet aber unter temporärer Taubheit, wenn es um die Ausführung von in seinen Augen sinnlosen Befehlen geht.
Ansonsten hört der Flat Coated Retriever über größte Distanzen, über mehrere Zimmer und Stockwerke hinweg, wenn z.B. die Tür zur Vorratskammer geöffnet wird, wo seine Leckerlis lagern oder die Keksbox geöffnet wird. Das gleiche gilt für den Kühlschrank.
Der Flat Coated Retriever verfügt über eine perfekt arbeitende innere Uhr - an Tagen, an denen seine Menschen ausschlafen können, wird ab halb sechs permanent der Schlafplatz gewechselt, laut geseufzt, Pfoten geleckt und mit der Rute der Teppich geklopft.

An Tagen, wo sein Chef mal früher raus muss, wird mindestens so lange auf dem Schlafplatz gepennt, bis sein Mensch fertig angezogen an der Tür steht.
Ein eleganter, klitschnasser Flat Coated Retriever zieht es immer vor, sich an den Beinen seines Menschen trocken zu reiben.
Flat Coated Retriever haben eine ganz, ganz andere Vorstellung von "wohlriechend" als ihre Menschen.
Flat Coated Retriever können durch hohes juchzendes Jaulen ihrer Begeisterung Ausdruck verleihen; es gibt unter ihnen recht viele Exemplare, die in ihrer Freude über menschliche und tierische Bekannte zu Sangeskünstlern werden! - Für Uneingeweihte klingt dieses Freudengejohle allerdings eher, als hätten Sie Ihrem Hund massive Schmerzen zugefügt. Vorsicht also vor dem Tierschutzverein!

Flat Coated Retriever haben ein praktisch selbstreinigendes Fell. Diese Tatsache ermächtigt sie im gleichen Zuge dazu, täglich, bei jeder Witterung, in den dreckigsten und schlammigsten Tümpeln, Pfützen, Bächen und Seen zu baden.
Man muss daher aber auch wissen, dass die selbstreinigende Funktion sich nicht auf die unmittelbare Umgebung eines Flat Coated Retriever ausdehnt.

Verfasser unbekannt

 
 
06.02.2020

Chi im Glück

Ayokas Chi Nadua
 
 
 
05.02.2020

Ein glücklicher Flat

Man sagt ja, nur ein schmutziger Flat ist ein glücklicher Flat. Wenn das so ist, dann ist Ocean bestimmt glücklich :-).

Ayokas Elios Eagle "Ocean"

 
 
04.02.2020

Richtiges Flatwetter

Wen stört schon der Regen, wenn man die Pfoten bädele kann? Das perfekte Flatwetter!

Ayokas Bahij "Jester"

 
 
03.02.2020

Ringtraining in Bellach

Anlässlich des Dog Show Projects in Münsingen wurde ein Ringtraining organisiert. Dieses fand am Sonntag in Bellach statt. Vofi und Tom konnten sich einen Trainingsplatz ergattern.
 
 
 
 
 
29.01.2020

Darcys Zigarre

ohne Worte ;-)

Ayokas Dimple of Windygates "Darcy"

 
 
26.01.2020

Ellie im Schnee

Ellie und ihre Menschen geniessen die Ferien im Schnee - auf der Bettmeralp. Der kleinen Maus scheint es zu gefallen ;-).
Ayokas Ellie Lucy
 
 
 
25.01.2020

She did it again

Unsere kleine Mila - Ayokas Elaheh Mila- war mit Papa Sam und Andrea an der Rasseausstellung des DRC in Herrenberg D. Und die kleine Kröte, heute den ersten Tag in der Jugenklasse, holte sich doch tatsächlich ein Vorzüglich. Wahnsinn! Liebe Andrea, das hast Du wirklich mega gemacht. Wir gratulieren Euch von Herzen.
 
 
 
25.01.2020

Wunderschöne Resultate

Der D-Wurf hat sein Versprechen gehalten und alle Hunde haben ihre Gesundheitschecks absolviert. Es freut mich sehr, geht es allen gut und sind die Resultate so toll.
Vielleicht darf man hier auch einmal erwähnen, dass die Zuchthygiene halt wirklich Sinn macht und dies nur funktioniert, wenn alle Hundekäufer ihren Beitrag dazu leisten. Von nichts kommt nichts! Und gerade ein Einhalten der Regeln über viele Jahre bringt auch einen Überblick auf Veränderungen. Manchmal sind sie gut - manchmal würde man sich die Resultate anders wünschen. Aber gerade bei der Hüftdysplasie konnte eine deutliche Verbesserung erzielt werden. Die Statistik der Ellenbogen blieb leider unverändert. Da stehen wir Züchter weiterhin in der Verantwortung. Die Patellaluxation, welche früher ein wirklich grosses Problem bei den Flatcoated darstellte, sieht heute doch schon recht gut aus. Auch da hat eine Verbesserung stattgefunden.
 
Aber nun zurück zu den wirklich guten Resultaten. Es wurden 8 Hunde untersucht.
 
Skelett:
8 Hunde haben eine HD / ED von 0/0 - sind also frei
7 Hunde haben eine PL  von 0/0 - sind also frei
1 Hund hat eine PL von 1/1 - also eine ganz leicht luxierende Kniescheibe
 
Augen:
8 Hunde sind frei von jeglichem Katarakt oder PRA
8 Hunde sind frei von Gonio
 
Liebe D-Würfler
Ganz lieben, herzlichen Dank dass Ihr diese Checks gemacht habt. Ihr tragt so einen grossen Teil bei, die Gesundheit dieser tollen Rasse weiter voran zu bringen. Ohne diesen tollen Einsatz von Euch, wäre es gar nicht möglich, die Resultate allen zugänglich zu machen und für weitere Nachkommen (auch in anderen Kennels) zu nutzen. Tausend Dank!
 
 
 
15.01.2020

Nachts...

...wenn es dunkel ist und der Mond scheint, dann entstehen solche tollen Bilder.

Ayokas Ashaki Asha "Amy"

 
 
11.01.2020

Ziva schaut genau...

...was wir im neuen Jahr alles anstellen :-).
Ayokas Beba Cariba "Ziva"
 
 
 
07.01.2020

Gute Reise, lieber Ayk

Das neue Jahr beginnt schon sehr traurig und wir alle können es noch nicht fassen, dass unser lieber Clown Ayk nicht mehr sein soll.  Ayk ist gestern an den Folgen eines Pneumothorax verstorben. Für Silvia und Kari der Horror. Man kann nicht beschreiben, wie tragisch so ein Tod ist, den man zu verkraften hat.
Ich fühle mit Silvia und Kari mit und es zerreisst mir fast das Herz...
 
Run free mein kleiner Herr Orange. ...und glaube mir, wenn die Liebe dich hätte retten können, du hättest für immer gelebt.
 
Ayokas Ayk Ayodele
 
 
 
07.01.2020

Sicherheitszertifikat

Liebe Leserinnen und Leser meiner Homepage
 
Beim Anwählen unserer HP haben Sie einen Hinweis bekommen, dass unsere Seite nicht sicher sei und Sie so vielleicht auf wertvolle Daten im privaten oder finanziellen Bereich ausspioniert werden könnten.
Wie kam es dazu: Ich habe zwei Homepageadressen (ayoka und ayokas). Die Ayoka-Seite wird lediglich auf meine Hauptseite (Ayokas) verlinkt. Für die Hauptseite war der Sicherheitsnachweis erbracht. Leider hat diese Hauptseite die Verlinkung aber längere Zeit nicht akzeptiert und wir wussten nicht, wo der Fehler lag und was wir dagegen tun können.
Nun haben wir es aber mit lieber Hilfe doch noch geschafft und alles ist wieder normal am Laufen.
Ich danke Ihnen allen für die Geduld und die vielen Hinweise, dass etwas an unserer Homepage nicht stimmt.
 
 

Unsere Partner für Hunde-Futter und -Snacks:

https://www.aktivdog.ch/